Über unseren Service

Sie benötigen eine zahnärztliche Behandlung, die Sie aus Qualitätsgründen in der Schweiz durchführen lassen wollen. Ihr Zahnarzt hat Ihnen eine Offerte erstellt. Sie wissen aber nicht, ob der angebotene Preis angemessen ist und dem marktüblichen Tarif entspricht.

Dr. med. dent. Vaclav Velkoborsky, Gründer von Offertis, bietet Ihnen eine für Sie kostenlose und neutrale Zweitmeinung an. Er verfügt über 30 Jahre Berufserfahrung als praktizierender Zahnarzt und kennt alle Tarife in der Branche. Mit diesem Wissen kann er Behandlungen in der Schweiz anbieten, die bis zu 50 Prozent Rabatt beinhalten können.

  1. Die Plattform verbindet Patienten, die sich in der Schweiz behandeln lassen möchten, mit Schweizer Zahnärzten, welche qualitativ hochstehende Arbeit zu nicht überteuerten Tarifen verrichten.

  2. Sie schicken uns Ihre Diagnose sowie die erhaltene Offerte zu. Wir prüfen beides und erstellen Ihnen eine für Sie kostenlose Gegenofferte. In der Regel fordern wir Sie zu einer kurzen kostenlosen Untersuchung auf, bevor wir Ihnen unsere Gegenofferte zustellen.

  3. Nein. Wenn Ihr Angebot fair ist und den marktüblichen Tarifen entspricht, teilen wir Ihnen das entsprechend mit.

  4. Für alle, die sich bezüglich Diagnose und/oder angebotenem Preis einer zahnärztlichen Behandlung eine professionelle und kompetente Zweitmeinung einholen wollen.

  5. Die Preise im Ausland schwanken je nach Land und angebotener Qualität stark. Unser Knowhow und jahrelange Berufserfahrung beziehen sich auf die Schweiz, daher konzentrieren wir uns darauf, Schweizer Qualität zum angemessenen Preis zu bieten.

  6. Ja. Unsere Partner sind erfahrene Zahnärzte, die seit Jahren ihre eigene Praxis betreiben.

  7. Wir arbeiten mit renommierten Zahnärzten in Zürich, Bern und Basel zusammen.


Mehr Informationen